Alle Videos

Auch am Autoradio gibt es viele Einstellungen, damit der Sound aus den Autolautsprechern optimal zu hören ist. Wir zeigen dir heute, wie man die Filter am Autoradio einstellen muß, damit deine Lautsprecher auch wirklich besser klingen. 

Ähnliche Videos finden
Direkt zu diesen Themen
Relevante Artikel aus dem ARS24 Shop
Alpine CDE-196DAB
CDE-196DAB
Alpine CDE-196DAB
218,00€

Frequenzweichen am Autoradio richtig einstellen | Beispiel am Alpine CDE-196DAB

00:01:28

Wie nutze ich die Filter eines Autoradios für den Klang im Auto?

Im Klangmenü des Autoradios CDE-196DAB oder auch anderen Autoradios findet man die Option Frequenzweichen. 

Klangmenü bei Autoradios einstellen

Auf englisch heißen Frequenzweichen "Crossovers" was man mit x-over abkürzt!

X-Over beim Alpine Autoradio

00:02:54

Mit Slope kannst du Filter ein- und ausschalten

Mit der Flankensteilheit "Slope" kannst du den Filter aktivieren und auch gleichzeitig die Flankensteilheit der Filter wählen. 

Das geht zwischen den Flankensteilheiten: 0dB, 6dB, 12dB, 18db und 24dB. 

0dB Flankensteilheit bedeutet, dass der Filter keine Funktion hat

Slope beim CDE-196DAB

Slope 0dB

Alle Einstellungen können getrennt zwischen Vorne / Hinten / Subwoofer eingestellt werden. 

Die Filter wirken am Cinchausgang und auch auf den eingebauten verstärkten Ausgängen für die Lautsprecher. 

Weichen für den Autoradio aktivieren