Video-Serie: Carhifi - Academy
Part 1 | Autoradio
Part 10 | Endstufen einstellen
Part 9 | High-Low-Adapter
Part 8 | Aktiv & Passiv
Part 7 | Kabel & Leistung
Part 6 | Endstufen
Part 5 | Lautsprecher 2
Part 4 | Lautsprecher 1
Part 3 | Subwoofer
Part 2 | Autoradio
Video-Serie: Seat LEON 1P
Part 1 | Verkabelung
Part 2 | Türverkleidung
Part 3 | Lautsprecher
Part 4 | Endstufe
Part 5 | Autoradio
Part 6 | Einstellung

1. Deine Klangeinstellungen am Autoradio auf neutral stellen

2. Was für Anschlüsse und Funktionen finde ich am Verstärker?

3. Gain-Regler / Pegel einstellen an der Endstufe

4. Hintere Lautsprecher zum Frontsystem dazu einstellen

5. Subwoofer perfekt zum Frontsystem mit Endstufe einstellen.

6. Probehören und Feinjustage

Ähnliche Videos finden

6 Schritte zum Einstellen einer Carhifi-Anlage im Seat Leon 1P | Part 6

00:01:48

1. Deine Klangeinstellungen am Autoradio auf neutral stellen

Damit wir eine gute Basis für unsere Einstellungen haben, müssen alle Klangeinstellungen auf Mittelstellung gebracht werden. 

  • Balance / Fader / Subwoofer auf Mittelstellung
  • Prüfen, ob Rechts, Links, Vorn und Hinten richtig verkabelt ist
  • EQ auf Linear
  • Frequenzweichen ausschalten
  • Laufzeitkorrektur alles auf 0

Klang-Einstellungen alle auf 0 setzen 

00:08:36

2. Was für Anschlüsse und Funktionen finde ich am Verstärker?

Welche Einstellungen kann ich direkt an der Endstufe einstellen?

  • Cinch-Eingänge oder High-Level-IN
  • Switcher - Falls Du nur 2 Kanäle vom Autoradio hast
  • Pegel-Fernbediener (Manche Endstufen haben einen extra Regler)
  • Lautsprecher-Ausgänge
  • Aktive-Frequenzweiche HP/LP/BP
  • Gainregler

 Anschlüsse eines Carhifi-Verstärkers

Für das Frontsystem sollte in der Regel ein Highpass-Filter von etwa 60-80 Hz eingestellt sein. 

 

00:15:17

3. Gain-Regler / Pegel einstellen an der Endstufe

Das Frontsystem ist das Erste, was man einstellt. Alle anderen Lautsprecher möglichst erst einmal auf 0 stellen oder abklemmen.

Um die maximale Dynamik zu erhalten, muß zunächst der Gainregler auf Linksanschlag stehen.

Nun drehst du dein Autoradio so weit es geht auf, um die volle Leistung vom Autoradio zu bekommen. Erst, wenn du jetzt noch das Gefühl hast, dass du noch mehr Lautstärker brauchst, drehst du den Gain-Regler langsam im Uhrzeigersinn auf. 

Gain-Regler an einer Carhifi Endstufe

Falls du das Gefühl hast, dass deine Frontlautsprecher noch mehr Bass bei Maximalpegel vertragen, kannst du am Filter langsam aber sicher niedrigere Grenzfrequenzen wählen. 

00:20:39

4. Hintere Lautsprecher zum Frontsystem einstellen

Die hinteren Lautsprecher werden in unserem Fall über den Autoradio betrieben. 

Da das Frontsystem auf den Verstärker nun eingestellt ist, kann mit dem Fader nun das Hecklautsprechersystem dazugefadet werden. 

Hintere Lautsprecher im Seat Leon

00:22:03

5. Subwoofer perfekt zum Frontsystem mit Endstufe einstellen.

Der Subwoofer ist die letzte Komponente, die zum Rest dazugepegelt wird.

Der Subwoofer wird in einer üblichen Soundanlage mit einem Lowpass mit etwa 60-80Hz. mit der Freuquenzweiche eingestellt. 

Der Pegel des Subwoofers kann nun relativ beliebig mit dem Gainregler an der Endstufe hinzugeregelt werden. 

Subwoofer im Seat Leon einstellen

Oft stellt sich die Frage, ob man lieber die Frequenzweichen am Autoradio oder an der Endstufe nutzen sollte; Das Einstellen und Regeln der Frequenzen am Autoradio gestaltet sich in der Regel etwas unkomplizierter, ist aber nicht ganz so flexibel regelbar wie über die Potis an der Endstufe. Es ist egal, welche Filter du verwendest, es ist nur wichtig, dass du nicht beide gleichzeitig anschaltest, sondern nur entweder oder betreibst.

00:28:29

6. Probehören und Feinjustage

Für die perfekte Einstellung solltest du dir Zeit nehmen. Höre verschiedene Musikstücke an. 

Verschiedene Stimmen und auch verschiedene Musikarten. Du wirst erst mit der Zeit die perfekte Einstellung der Soundanlage finden. 

Einstellen der Soundanlage im Seat Leon 1P